Inexorable

Fabrice du Welz | BE/FR 2021 | 98 Min | DCP
Filmcasino
Fr,06.05.▸18:00
Tickets

Star-Autor Marcel zieht mit seiner Frau (und Verlegerin) Jeanne in deren gewaltiges Familienanwesen. Als eines Tages die junge Gloria den kurz zuvor entlaufenen Hundewelpen zurückbringt, wird sie flugs als Kindermädchen für Tochter Lucie verpflichtet. Anfangs stellt sich ein fragiles Idyll ein, doch immer tiefer gräbt sich die Fremde in die Familie hinein und bald wird klar, dass sie ihr eigenes sinistres Ziel verfolgt. Der belgische Meisterregisseur Fabrice du Welz spielt gekonnt auf der Klaviatur des klassischen Usurpatoren-Thrillers mit psychosexuellem Unterbau, bevor er sein so elegantes wie abgründiges Stück Spannungskino im letzten Drittel spektakulär entgleisen lässt.

Trailer ansehen
Sprache OmeU
DarstellerInnen Benoît Poelvoorde, Mélanie Doutey, Alba Gaïa Bellugi, Anaël Snoek, Janaina Halloy
Drehbuch Joséphine Darcy Hopkins, Aurélien Molas, Fabrice du Welz
Schnitt Anne-Laure Guégan
Kamera Manuel Dacosse

Spieltermine

Filmcasino
Fr,06.05.▸18:00
In Kooperation mit