Bloodlust

Mosquito der Schänder | Marijan Vajda | CH 1976 | 91 Min | DCP
Metro
Mi,23.09.▸20:30
Tickets kaufen

Ein junger gehörloser Mann hegt seit seiner traumatischen, von schwerem Missbrauch geprägten Kindheit nekrophile Neigungen, denen er mehr und mehr nachgibt. Während die Polizei ergebnislos nach dem Leichenschänder, der sich den Namen Mosquito gegeben hat, sucht, entwickelt dieser eine Faszination für seine (noch) sehr lebendige, puppenhafte Nachbarin. Regisseur Marijan Vajdas obskure Schund-Gemme wirkt wie das Bastard-Kind von Herschell Gordon Lewis und Jörg Buttgereit und bleibt irgendwo zwischen poetisch überhöhter, pervers untermauerter Außenseiterstudie und grellem Blut & Beuschelkino hängen. Mittendrin im Gekröse der überragende Werner Pochath, wesentlicher Proponent einer geheimen (oder: geheim gehaltenen) österreichischen Filmgeschichte.

 In Anwesenheit von Alex Wank und Dieter Pochlatko

OPENER
WERNER POCHATH – MR. NICE GUY
Alex Wank | AT 2020 | 40′ | dOV

Im tiefer gelegten Genrekino der 60er- und 70er-Jahre gibt der gebürtige Wiener Werner Pochath meistens den Schurken. Alex Wank porträtiert den heutzutage fast vergessenen Schauspieler und spricht für seine Kurzdokumentation auch mit dessem Bruder, dem österreichischen Erfolgsproduzenten Dieter Pochlatko.

Trailer ansehen
Sprache OmeU
DarstellerInnen Werner Pochath, Ellen Umlauf, Birgit Zamulo
Drehbuch Mario d'Alcala
Schnitt Juno Sylva Englander
Kamera Norbert Friedländer, David Khan

Spieltermine

Metro
Mi,23.09.▸20:30
Tickets kaufen