Opening Film

The Lodge

US/UK 2019 | 100 Min | DCP
Gartenbaukino
Do, 19.09. | 20:00
WH: Filmcasino
Do, 19.09. | 21:00
Tickets kaufen

Teenager Aiden und seine Schwester Mia verbringen die Weihnachtstage in der abgeschiedenen Familien-Lodge gemeinsam mit Grace, der neuen Freundin ihres Vaters. Die Kinder machen sie für das Unglück ihrer Mutter verantwortlich und verabscheuen die junge Frau, die ihrerseits von einer traumatischen Vergangenheit geprägt ist. Als der Vater in die Stadt zurück muss und die drei allein in der Lodge zurückbleiben, häufen sich unheimliche Vorkommnisse, entzünden sich offene (Seelen-)Wunden, fegt ein Schneesturm über sie hinweg und schneidet sie von der Außenwelt ab. The Lodge ist Familienaufstellung als Psycho-Horrordrama, gefasst in beengende Bilder zwischen Schattenschwarz und Schneeweiß und so intelligent wie gnadenlos inszeniert von Veronika Franz und Severin Fiala.

Im Gartenbaukino in Anwesenheit von Veronika Franz und Severin Fiala.

Veronika Franz, Severin Fiala
first collaborated for the award-winning documentary Kern (2012), which premiered at the Locarno Film Festival. It was followed by their first joint fiction feature, Goodnight Mommy, which had its world premiere at the Venice Film Festival, went on to take numerous awards, and was selected to represent Austria at the Academy Awards. The Lodge is their first English-language film.
Trailer ansehen
Sprache OmdU
Regie Veronika Franz, Severin Fiala
DarstellerInnen Riley Keough, Jaeden Martell, Richard Armitage, u.a.
Drehbuch Sergio Casci, Veronika Franz, Severin Fiala
Schnitt Michael Palm
Kamera Thimios Bakatakis
Gartenbaukino
Do, 19.09. | 20:00
WH: Filmcasino
Do, 19.09. | 21:00
Einzeltickets
Eröffnung