ZOMBIOLOGY – ENJOY YOURSELF TONIGHT

Sa, 30.09. | 13:00

Achtung: Das ist kein Zombie-Film. Zwar wanken durchaus einige Untote durch die Straßen von Hong Kong – die in einem tollen Running Gag immer wieder für Immobilienmakler gehalten werden –, dochdasRegie-DebütvonAlanLoisteinweitaus eigentümlicheres Biest.

Im Zentrum stehen zwei Schulfreunde, die ihre infantile Ader noch nicht abgelegt haben und von Weltrettung und Erfolg bei Frauen träumen. Als Lones Vater nach fünfzehn Jahren im Gefängnis plötzlich wieder auftaucht, kracht es ordentlich im Heim seiner Ziehmutter, der Opernsängerin Shan, während Zombies am Haustor kratzen und ein gewaltiges, rechteckiges Huhn in mysteriöser Mission explosive Eier um sich schleudert.

ZOMBIOLOGY: ENJOY YOURSELF TONIGHT wechselt den Tonfall kontinuierlich, ist mal saftiges Melodram inklusive Schmalzmusik, mal Actiongranate mit Verfolgungsjagden und Straßenkämpfen, mal groteske Fantasy, mal famos inszenierter Anime, vor allem aber recht beherzter und ziemlich belämmerter Jugendfilm. ZOMBIOLOGY ist eine pralle Wundertüte, soll heißen: Enjoy yourself tonight!

Alan Lo Wai-Lun ist ein chinesischer Regisseur, geboren und aufgewachsen in Hong Kong. Nach seinem Abschluss im Bereich Digital Film and Television am Hong Kong Institute of Vocational Education begann er erfolgreich Kurzfilme zu drehen. SWORD IN 21ST CENTURY (2007), ZOMBIE GUILLOTINES (2012) und THE KILLERS (2013) liefen bei internationalen Festivals und bereiteten den Weg für sein Langfilm-Debüt ZOMBIOLOGY: ENJOY YOURSELF TONIGHT, das seine internationale Premiere beim diesjährigen Neuchâtel International Fantastic Film Festival feierte.

Läuft wann und wo?
Sa, 30.09. | 13:00 – Filmcasino
HK 217 | 107 Min | DCP
Sprache OmeU
Regie Alan Lo Wai-Lun
DarstellerInnen Michael Ning, Louis Cheung, Cherry Ngan u.a.
Drehbuch He Liang Yu, Nick Cheuk, Ng Siu Lun, Pang Chi Hoi, Chan Wai Sing
Schnitt Alan Lo
Kamera Chan Chi Lap
Trailer ansehen