YOGA HOSERS

Sa, 01.10. | 18:00
YogaHosers_9_5_174.jpg

Nein, den kanadischen Slang-Begriff hosers muss man nicht kennen. In Österreich müsste man ihn mit Hinterwäldler übersetzen. Die Yoga Hosers sind jedenfalls die zwei Colleens (Harley Quinn Smith und Lily-Rose Depp), die bereits in Tusk, Smiths erstem Teil seiner True North-Trilogie hinter dem Supermarkt-Tresen standen und bei ihrem Guru exzentrische Yoga-Posen einstudieren. Die erweisen sich immerhin als nützlich, als unter ihrem Arbeitsplatz ein kanadischer Nazi aus dem Kälteschlaf erwacht und seine Armee von Bratwurst-Kreaturen (alle gespielt von Regisseur Kevin Smith und liebevoll Bratzis genannt) ausschickt, auf dass sie in die Ärsche ihrer Opfer eindringen.

Wer jetzt noch nicht davon überzeugt ist, dass man diesen Film nur würdigen kann, wenn man einen Grinder zuhause hat, dem ist nicht mehr zu helfen.

Smith, der sich in den letzten Jahren vom Proletkult-Indiedarling zum oft geschmähten Orchestrator von Meme-Kinoerlebnissen gemausert hat, demonstriert mit seinem letzten Wurf, dass er alles machen kann, was er machen will.

Ob das jedem gefällt ist eine andere Sache. Aber dabei zusehen zu dürfen wie ein vollkommen freier Filmemacher Superstars wie Johnny Depp und Kult-Ikonen wie Natasha Lyonne durch seine Nonsens-Aufbauten jagt, das macht durchaus glücklich. Und im Anschluss in eine Bratwurst beißen gleich noch viel mehr. Fuck Bratzis!

Kevin Smith (*1970 in Red Bank, USA), ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent, Drehbuchautor, Schauspieler und Comicautor, der früh bekannt wurde durch die Verkörperung von Silent Bob in der von ihm auch geschriebenen Komödie CLERKS (1994). Es folgen viele weiter Komödien, die immer auch Smiths großes Fanboy-Tum und seine Liebe zur Subkultur hervorstrichen. YOGA HOSERS ist der zweite Teil seiner True North-Trilogie, die aus absurden, improvisierten Geschichten aus Smiths wöchentlichen Podcast SModcast entstanden.

Läuft wann und wo?
Sa, 01.10. | 18:00 – Filmcasino

Für diese Vorstellung gibt es keine Online-Tickets mehr. Möglicherweise gibt es noch Karten im Filmcasino. Wartelistenplätze für Restkarten werden eine Stunde vor Vorstellungsbeginn ausgegeben.

US 2016 | 88' Min | DCP
Sprache OF
Regie Kevin Smith
DarstellerInnen Lily-Rose Depp, Harley Quinn Smith, Austin Butler
Drehbuch Kevin Smith
Schnitt Kevin Smith
Kamera James Laxton
Trailer ansehen
Präsentiert von beerlovers