DON’T KILL IT

Fr, 30.09. | 01:00
dont'tkillit

Don’t kill it. Du sollst es nicht töten. Fast schon ein biblischer Satz als Titel zu diesem Kleinod von Actionhorrorfilm. Geadelt von der monolithischen Präsenz seines Hauptakteurs Dolph Lundgren beeindruckt er mit einer zeitlosen Botschaft, die angesichts jüngster Amokläufe und Bluttaten vor Brisanz geradezu brennt. Bei einer Jagd im Wald nahe einer Kleinstadt in Mississippi wird ein uralter Dämon befreit, der Menschen befällt und serienweise unerklärlich brutale Morde provoziert. Polizei und FBI stehen vor einem Rätsel und bald ist Jebediah Woodley, ein knurrig cooler Dämonenjäger mit Hut und Ledermantel, die einzige verbleibende Hoffnung. Regieroutinier Mike Mendez hat einen entzückend altmodischen, fast wie selbst gebastelt wirkenden Film inszeniert, in dem Dolph, der Meister der Einsilbigkeit, mit Kugeln und One-Linern nach Herzenslust um sich ballert. Ein Filmdämon darüber, wie der Virus des Tötens Menschen infiziert und sie zu mordlüsternen Monstern macht.

Mike Mendez (*1973 in Los Angeles) wird 1997 mit seinem Debüt KILLERS zum Sundance Filmfestival eingeladen, 2000 gelingt ihm mit THE CONVENT der internationale Durchbruch. Weitere Filme (Auswahl): BIG ASS SPIDER! (/slash 2013), Episode in TALES OF HALLOWEEN (/slash 2015).

Läuft wann und wo?
Fr, 30.09. | 01:00 – Filmcasino
* in der Nacht auf 1.10.
Einzeltickets Double-Feature Tickets
US 2016 | 93' Min | DCP
Sprache OF
Regie Mike Mendez
DarstellerInnen Dolph Lundgren, Kristina Klebe, Billy Slaughter
Drehbuch Dan Berk, Robert Olsen
Schnitt Mike Mendez
Kamera Jan-Michael Losada
Trailer ansehen