Österreich-Premiere

XX

04.05 | 23:00

Der Schmäh dieser Horror-Anthologie, nämlich dass nur Regisseurinnen daran arbeiteten, führt bei XX nicht zu missionarischem Leerlauf oder kraftlosem PC-Gepose: Das Kuriositäten-Quartett erzählt von Monstern und Monströsem innerhalb und außerhalb von Kernfamilien und zeigt sich dabei so divers, bunt, radikal und intelligent in Form und Inhalt, dass sämtliche biologistischen Interpretationsschablonen zerbröseln müssen. Jedenfalls: Eine formidable Leistungsschau als guter Grund, diese Femmes Fatales so lange mit Geld zu bewerfen, bis es nichts Außergewöhnliches mehr ist, eine Horror-Regisseurin zu sein.

CDN/US 2017 // 80 Min

Regie Roxanne Benjamin, Karyn Kusama, St. Vincent, Jovanka Vuckovic
mit Natalie Brown, Melanie Lynskey, Lindsay Burdge u.a.
Format DCP
Sprache OF